DAS JAHR 2003
 
BOCKBIERANSTICH AUF DER KEGELBAHN
 
 

Mit dem frischen Bockbier anstoßen - das gelingt nur einmal im Jahr.

 
 

Nußdorf ist zwar eine Weingegend, das Bier schmeckt den Gästen der "Loambudl" aber ebenso hervorragend.

Am 28.11.2003 wurde der Bockbieranstich durch den Feuerwehrkommandanten OBI Gerhard Fürnkranz und Julia Reiter, Kapitänin der Further Damenfußballmannschaft auf der Kegelbahn durchgeführt.

   
         
nach oben

     
 
ABSCHLUSSPIEL 2003
 
 

Am Sonntag den 9.11.2003 wurde das Saisonabschlusspiel "alt - jung" im Alpenstadion durchgeführt. Die Mannschaft "jung"gewann 12 : 5. Anschließend gab es Kesselgulasch und eine ausreichende "Spielbesprechung".

 
     
 
 
 
Das Foto zeigt beide Mannschaften mit den neuen Trainingsanzügen.
 
     
nach oben

     
 
SCHMANKERLFEST AUF DER LOAMBUDL
 
 
Der Freizeit-Sport-Verein Nußdorf hatte am 25.Okt. 2003 zum Schmankerlfest auf die Nußdorfer Lehmkegelbahn (sprich: Loambudl) geladen. Obmann Franz Brunthaler und Hauptinitiator Christian Luef freuten sich über viele Gäste, die sich Blunzngröstl, Steckerlfisch und Kasnock'n nicht entgehen ließen.
 
 
 
     
nach oben

     
 
TAGESAUSFLUG DES FREIZEITSPORTVEREINES
 
  Am 24. August 2003 nahmen rund 40 Personen am AusfluG des FSV-Nußdorf teil. Mit dem Bus ging die Fahrt von Nußdorf nach Wienerbruck. Vor dort wanderten die Teilnehmer bei herrlichem Wetter durch die ötschergräben zum ötscherhias und nach einer kleinen Rast zur Erlaufklause.    
    Danach machte die Truppe beim Türnitzer Eibl Station. Mit geländetauglichen Rollern ging es rasant den Berg hinunter. Der Ausklang des ereignisreichen Tages fand beim Heurigen statt.  
nach oben